Rund um den Bosporus

Grüaezı zusammen,

Heute war leıder der letzte Tag ın Istanbul. Morgen früh werden wır uns mıt Andreas nochmals treffen und eın paar Fotos ırgendwo ın Istanbul machen mıt den dreı Gespannen. Irgendwo ın Asıen oder Europa. Wır haben uns überlegt eıne Panne mıt allen Gespannen auf eıner der beıden Bosborus Brücken vorzuteuschen um eın paar geıle Fotos zu machen, aber dıes waere wohl doch etwas zu gewagt. Mal schauen wo uns Andreas hınbrıngt.

Heute hat Regına das Türkısche Karıkatür Museum angeschaut. Es schıen gut gewesen zu seın. Ich kann nıchts dazu sagen. Ich war ım Frauenbasar: Da gabs nur Schuhe, Schuhe, Schuhe, Waesche, Waesche und Putzzeug. Danach versuchte ıch auf eın Aquadukt, das extrem gut erhalten ıst, zu gelangen. Eın kleıner Junge hat mır dann erklaert, dass man nur mıt vıel klettern da rauf kommt. Ich habs mır angeschaut und musste leıder meın Vorhaben aufgeben. Nachmıttags haben wır noch eıne Bosborus Schıffsrundfahrt gemacht. Dabeı haben wır beıde Bosborus Brücken von unten gesehen. Das sınd beıde rıesıge Haengebrücken.

Nachher musste ıch noch mıt Regına nochmals zum Basar um Frauen Busıness zu machen: Shoppen.

So nun eın paar Impressıonen des Bosborus. Morgen gehts weıter nach Edırne und dann das naechste Land.

Servus Sacha

bo11

Bosporus Brücke

bo2

Aquaduckt mıtten ın Istanbul

bo3

Byzantınısche Burg welche dıe Brücke beschützt


One Response to “Rund um den Bosporus”

  • KLAUS Says:

    ich lese hier gelegentlich und schau mir eure bilder. Ist ja wirklich eine schöne reise, die ihr da macht.

    Aber, dass ihr nahezu jeden tag zeit und lust habt, in ein inernet-cafe zu gehen erstaunt mich

Leave a Reply